ÜBER UNS

Die Präsidentin

Isolina Belova-Will

Isolina Belova-Will, ausgebildete Choreografin und Kultur managerin, geb. 1969 in der ehemaligen Sowjetunion, 1989 diplomiert in Tula, Russland. Nach dem Diplom in der Perestroika-Ära eröffneten sich Möglichkeiten zur Leitung eigener Ballettgruppen und Kulturprojekte in Jakutien (Sibirien) und Tula (Zentralrussland). Ebenfalls Choreografin am staatlichen Kulturhaus Nerjungri, Jakutien. Daneben breite pädagogische Tätigkeit mit Kindern, Jug endlichen und Erwachsenen. Seit 1996 in der Schweiz wohnhaft, zunächst als Tanzlehrerin für Kinder und Erwachsene in Burgdorf und Bern. Im Jahr 2003 Gründung des eigenen Tanztheaters „Wdochnowenje“, das an zahlreichen russischen und schweizerischen Events erfolgreich teilnahm. Ab 2005 Organisation eigener kultureller Events, z.B. „Russische Weihnachten“ im Berner Hotel Casino Kursaal. Ab 2009 als Tanzpädagogin, Choreografin und Kulturorganisatorin tätig am russischen Ausbildungszentrum „Matrjoschka“, Zürich. Gleichzeitig Tanzlehrer an der Ballettschule „Elena Abramova“ in Adliswil. Seit 2014 wohnhaft in St. Moritz, selbständig mit Kulturprojekten, was im Frühjahr 2016 zur Gründung des Vereins CULTURE & SPIRIT führte.

Der Aktuar

 Jürgen Will

Jürgen Will, geb. 1961 in München, aufgewachsen in Süddeutschland, seit 1989 in der Schweiz wohnhaft. Spielt seit seiner Kindheit Bass-Gitarre und Kontrabass. Mitwirkung in verschiedenen Jazzbands. Ab 16 Jahren Schüler von Prof. Helmut Hofmann am Badischen Konservatorium in Karlsruhe. Später während des Studiums der Philosophie Lehrer an einer Privatmusikschule für Kontrabass und Ensemble. Studium von Philosophie und Wirtschaftswissenschaften in Karlsruhe und Frankfurt/Main. In der Schweiz Studium der Theologie und seit 2000 reformierter Gemeindepfarrer. Währendem verschiedene musikalische und kulturelle Projekte, Gründung eines Kammermusikensembles, Mitwirkung in verschied enen Jazzformationen, Kammerorchestern, Konzerte mit orientalischen Musikern und eigene Arrangements zu Bühnenprojekten. In der kirchlichen Arbeit Organisation zahlreicher verschiedener kultureller Events. Ebenso spielt die Ökumene eine grosse Rolle, insbesondere auch mit der orthodoxen Kirche. Seit April 2016 Vizepräsident des Vereins zur Kulturförderung, CULTURE&SPIRIT in St. Moritz.


 

 STATUTEN


 UNSERE SPONSOREN